Allgemein

Urbanes Gärtnern

Hier ein paar Eindrücke von unseren Gartenprojekten 2022 – Antonsgarten und Hochbeete am Gaswerk. Unsere Kräuter können mit unserer „mobilen Kräuterkiste“ auf Reisen gehen. Anhand von Audiodateien, Duftproben und einer Braillebeschriftung lässt sich erraten, um welche Pflanzen es sich handelt. Sehende und sehbeeinträchtigte Menschen können so spielerisch gleichermaßen ihr Wissen über Kräuter erweitern. gefördert durch

Am Friedensplatz angekommen

Wir waren mit unserer mobilen Kräuterkiste als Aktion auf dem Nachbarschaftsfest „Ankommen – dabei sein!“ am 25. Juni 2022 vertreten. Die Besucher:innen konnten anhand von Audiodateien, Duftproben und einer Braillebeschriftung erraten, um welche Pflanzen es sich handelt und so spielerisch ihr Wissen über Kräuter erweitern. Eine Aktion für sehende und sehbeeinträchtigte Menschen gleichermaßen. gefördert durch

Jugend und Demokratie

Wie geht Politik machen? Kinder und Jugendliche haben mit uns eine Demokratiespiel erarbeitet. Mit einer Rallye gehen wir der Frage nach, wie man sich im Quartier einmischen kann. Als Beispiel dient das Gaswerk in Augsburg. Jugendgruppen und Schulklassen können zu uns kommen und eine Schnitzeljagd erleben. Die Teilnahme ist kostenlos. RahmenbedingungenDie Schnitzeljagd ist für Schüler*innen …

Jugend und Demokratie Weiterlesen »

Die Lange Nacht der Demokratie 2018

Am 15.9. 2018 veranstaltet der Bezirksjugendring Schwaben zusammen mit Partner*innen die Lange Nacht der Demokratie in der Stadtbücherei Augsburg. Rechtspopulistische Strömungen sind in Deutschland und Europa auf dem Vormarsch. Sie beantworten die gesellschaftspolitischen Herausforderungen, indem sie Angst und Vorurteile schüren. Menschenverachtende Äußerungen nehmen dabei zunehmend Raum in den Debatten ein und sind längst salonfähig geworden. …

Die Lange Nacht der Demokratie 2018 Weiterlesen »